Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   20.10.14 17:14
    ach so ....und dann???

http://myblog.de/angelhard67

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hallo erst mal

Wie Ihr erkennen könnt bin ich ganz neu hier und ich komme auch noch nicht wirklich gut zurecht hier. Aber das wird schon. Ich bin Ehe-/ Hausfrau und Mutter von zwei Jungs. Ausserdem habe ich noch einen Hund. Ich kann leider nicht gut singen und Schminktips habe ich auch nicht für Euch, aber ich hoffe doch sehr das was ich zu sagen habe doch den ein oder anderen interessieren wird und vor allem denke ich das es vielen von Euch oft ähnlich ergeht wie mir. Vielleicht ist es ja dem ein oder anderen schon aufgefallen, aber hier in Deutschland laufen einige Dinge gewaltig schief und für meine Begriffe wird es von Tag zu Tag schlimmer. Ich bin nicht mehr bereit mir diese ganzen Ungerechtigkeiten und vor allem die ganzen Bevormundungen die die Politik uns auferlegt weiterhin einfach nur zu dulden und hin zu nehmen. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht mich zu wehren und erst einmal gegen alles vorzugehen was mir nicht rechtens erscheint und ich werde diesen Wahnsinn nicht weiter einfach so hinnehmen. Jetzt kann man sagen, ja aber du änderst ja sowieso nichts, weil die andere Seite ist immer am längeren Hebel sitzt. Aber ich sage, wenn sich erst einer wehrt, dann zwei, dann drei, dann zehn dann hundert und immer so weiter, werden die verantwortlichen schon irgendwann merken das es doch noch Menschen in diesem Staat gibt, die nicht einfach alles so hinnehmen und über sich ergehen lassen. Ich werde euch in nächster Zeit einiges über verschiedene Ämter und deren "VERANTWORTUNSVOLLEN" Beamten erzählen. Meine persönlichen Favoriten sind das Ordnungsamt, das Finanzamt und das Arbeitsamt. Eigentlich weiß ich gar nicht so recht wo ich anfangen soll, da es so viele Dinge gibt worüber ich mich immens aufrege und die einfach so in diesem Land nicht sein dürfen. Auf gar keinen Fall aber darf das alles einfach so wie bisher weiter laufen. DAS GEHT GAR NICHT!!!!!!! Ich hoffe sehr das ich in Zukunft doch den ein oder anderen von Euch erreiche und das es Menschen gibt, die mit mir einer Meinung sind und ebenfalls bereit sind so wie ich für Ihr Recht zu kämpfen. Wenn es sein muss bis ganz nach oben. Wenn ich weiß wie es geht, werde ich dann auch zum Beispiel den Brief an Frau Merkel den ich geschrieben habe, hochladen. Und dann vielleicht auch das entsprechende Antwortschreiben, das mir bis jetzt aber noch nicht vorliegt. Ist ja auch erst 5 Tage her. Die Frau hat ja schließlich viel zu tun....... Für heute mach ich Schluss und bin schon ein bisschen stolz auf mich, das ich erstmal überhaupt soweit gekommen bin. Bis bald angel
20.10.14 17:31
 
Letzte Einträge: Hallo erst mal.....


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung